Improvisation: Arbeit mit Phrasen

Improvisation: Arbeit mit Phrasen

Du kennst ja sicherlich den Begriff „Phrase“. Eine Phrase bezeichnet sprachlich meist einen feststehenden Ausdruck, den man einfach so sagen kann. Oft sind das leere Sprüche oder Floskeln, die nichts aussagen. Bei der Improvisation ist das aber ein bisschen anders…

Eine Phrase spielen

Eine Phrase ist eine in sich geschlossene kurze Melodie. Hier die Tabulatur zur im Video vorgespielten Phrase:Wenn du diese Phrase spielen kannst, solltest du anfangen damit zu arbeiten. Hier 2 Tipps, wie das funktioniert:

1.) Rhythmus variieren

Spiele die gleiche Phrase mehrmals hintereinander und verändere den Rhythmus.

2.) Tonhöhe ändern

Bei gleichbleibender Rhythmik ändert sich nur die Tonhöhe. Die Phrase sollte trotzdem erkennbar bleiben.

 

Das könnte man jetzt natürlich noch unendlich weiterführen mit verschiedenen Skalen und komplizierteren Phrasen. Wichtig ist aber, dass du es selbst ausprobierst. Dann wirst du (hoffentlich) schnell merken, dass deine Improvisation viel besser und abwechslungsreicher klingt.

administrator
Als studierter Instrumentalmusiker und -pädagoge arbeite ich schon seit über 10 Jahren als Gitarrenlehrer. In verschiedenen Bands spiele ich Gitarre und habe auch an vielen Instrumenten ein solides Grundwissen. Besonders gerne produziere ich Songs, arrangiere Instrumente und Parts und versuche den musikalischen Kern eines Liedes herauszuarbeiten!

Zugehörige Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.